Dienstag, 17. Februar 2015

Fasnet...

Mich kann man für die Fasnet nicht wirklich begeistern, aber die Kinder haben einen Riesenspaß am Verkleiden und Schminken!
Die Große wollte eine Pippi Langstrumpf sein und in den Untiefen meines Kinderkleiderordners lag tatsächlich noch dieses Gratis-Schnittmuster für ein perfektes Pippi-Schürzenkleid. Leider wurde der Schnitt wohl inzwischen aus dem Netz genommen; gefunden habe ich ihn  jedenfalls nicht mehr.
Damit Madame das Teil länger tragen kann hab ichs gleich zum Wenden genäht ;)

 Eine Seite lindgrüner Jersey mit aufgesetzten Taschen, 
gelber Blümchenstoff innen.


 Hinten die typische Trägerkreuzung.


 Dazu ein Longsleeve und ne Strumpfhose und schon ist Frau Frechdachs fertig!


Natürlich braucht der kleine Bruder auch ein Faschingsoutfit!
Die rote Lederhosn habe ich als Kind schon getragen und der Hut ist aus dem Fundus der Schwiegermama. Ein dicker Bart darf natürlich nicht fehlen - und fertig ist der bayrische Bub!

Passend zum Outfit des Trolljungen gabs dann die letzten beiden Tage pausenlos den Räuber Hotzenplotz zu hören. Harrharrharrr!!!

Und ich freu mich wenn das Theater morgen wieder vorbei ist ;)


Ganz liebe Grüße,

Julia


 Verlinkt bei: mykidwears, Creadienstag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen