Montag, 13. April 2015

Unser Wochenende in Bildern und 12 von 12

Heute gibt`s mal die doppelte Ladung, denn gestern war der 12te. Und da werden bekanntermaßen immer 12 Bilder gemacht :)

Aber von Anfang an:

 Den Vormittag verbrachten die Kinder mit dem Papa beim Holzstapeln. Das macht ihnen immer riesig Spaß! Wieder drinnen wollte der Trolljunge nur noch hohch und war seeehr anhänglich, weil müde. Während er dann seinen Mittagschlaf machte bin ich dann im Nähkämmerlein verschwunden, hab meine neuen Stöffchen sortiert und...

 ...ein Schnittmuster abgezeichnet, das neue Fotozelt aufgebaut und gleich mit frisch genähten Schätzchen getestet.
Der Liebste hat nämlich netterweise auch das Nachmittagsprogramm für die Kinderlein übernommen :)

 Abends gabs dann ausnahmsweise was ganz schnelles zu Essen.
Und abends um halb zehn hat dann leider der Trolljunge beschlossen, dass er nicht mehr in sein Bett zurück will. Auf Mamas Rücken wars dann auch recht bequem und die Nacht war dann ähnlich.

 Entsprechend gerädert gings dann am Sonntagmorgen weiter. Der Liebste war mit den Kindern beim Bäcker. Frische Brezeln, yam! Dann Zucchinis und Kürbisse gepflanzt und endlich die Windelwäsche wieder mal draußen aufgehängt :)

 Der Trolljunge hat der Katze beim Fressen geholfen, ich hab das nächste Nähprojekt vorbereitet und dann sind wir noch ne Runde auf den Spielplatz. Leider ohne Kamera, dafür ersatzweise ein Bild aus unserem Garten bei der Ankunft daheim.

DAnn noch schnell das Nähzimmer um- und aufgeräumt, die Bettenlandschaft frisch bezogen und ne kleine Stärkung eingenommen...

...mit letzter Kraft Schätzchen ausgezeichnet, Feuer gemacht und dann ab aufs Sofa.

Und jetzt ist der Trolljunge auch schon wieder wach, grumml....


Hier gibt`s mehr Bilder vom Wochenende und hier mehr 12 von 12.

glg Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen