Dienstag, 17. November 2015

Tunika fürs große Mädchen

Tuniken mag ich ja sehr gern, egal ob an mir oder an meinem großen Mädchen. Und dieses wunderbare Vogelstöffchen hat es mir auch sehr angetan :)
Also hab ich der Madame mal wieder was genäht - hab ich mir doch sowieso vorgenommen, etwas kürzer zu treten und auch mal wieder nur so zum Spaß und für mich zu nähen oder sonstwas schönes kreatives zu machen.
Auf das pinke Bündchen hat das große Mädchen leider bestanden, meine Wahl wäre ein schlammgrünes gewesen...

 Ich glaub ich werd mich mal darin üben, den hinteren Halsausschnitt zu versäubern, das wär bestimmt sehr schick.


Das Samtband find ich so schön herbstlich, für mich gehört Samt irgendwie eindeutig in die kalte Jahreszeit...

Vorne länger als hinten, sehr süß!

Zu einem Tragebild hat sich Madame leider nicht überreden lassen, aber die Tunika schaut sooo toll aus - genau das Richtige für Spaziergänge bei goldenem Herbstwetter. Jetzt bin ich am überlegen, ob der Stoff auch für mich tragbar wäre... oder zu kindlich? Ich weiß es noch nicht.

Auf jeden Fall hab ich dann beschlossen, die Tunika in den Shop zu nehmen - so ganz ohne Arbeit geht`s dann doch nicht ;) 


Schnitt: Amelie von Farbenmix
Stoffe:   aus meinem Lädle


Ganz liebe Grüße,
Julia

Verlinkt: HoT, Dienstagsdinge


Kommentare:

  1. Oh, die Tunika ist wunderschön! So schön herbstlich, winterlich! Ich finde die Wahl deiner Tochter toll mit dem pinken Bündchen! Das gibt noch mal so einen schönen farblichen Akzent!

    Liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank du Liebe :) Ich werds ihr ausrichten, sie freut sich bestimmt!
      lg Julia

      Löschen